Qualitäts-System

Im Rahmen von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen setzt Elmos konsequent seine First-Time-Right- und Null-Fehler-Strategie um. Elmos erzielt damit ein hervorragendes Qualitätsniveau, sowohl in seinen Produkten als auch in seinen Geschäfts- und Produktionsprozessen. Durch vorausschauende Qualitätsplanung und Überwachung der Kundenanforderungen schon in der Entwicklungsphase, wird Qualität im Wesentlichen nicht nachträglich durch Selektion erreicht, sondern von Beginn an wettbewerbsfähig mit minimiertem Ausschuss produziert.

Regelmäßige Prüfungen der eingesetzten Prozesse und Werkzeuge, die lückenlose Betreuung der Serienprodukte von der Akquisition über die Entwicklung bis zur Fertigung und Lieferung, ständige Analysen und modernste statistische Verfahren ermöglichen dieses hohe Qualitätsniveau. Durch eine ausgefeilte Rückverfolgbarkeit ist Elmos in der Lage, Ursachen kleinster Abweichungen vom „Soll“ frühzeitig zu erkennen und deren Folgen wirksam und nachhaltig zu minimieren und die Kunden effizient zu unterstützen. Interne Labore analysieren und prüfen nicht nur mögliche Fehlermechanismen der Halbleiterfertigung, sondern auch Sensor- und Gehäusespezifische Merkmale und schließen so den Regelkreis zur kontinuierlichen Verbesserung der Elmos-Produktionsprozesse.

Das Elmos Qualitätsmanagementsystem wird an den zertifizierten Standorten jährlich gemäß den Anforderungen der DIN ISO 9001 und der ISO / TS 16949 in Überwachungs- oder Wiederholungsaudits von unserem Zertifizierer auditiert.

Qualität für unsere Kunden

Unser Grundsatz für alle Produkte lautet: Fehlerquellen schon im Vorfeld erkennen. Dadurch verhindern wir Defekte, bevor sie überhaupt entstehen. Zusätzlich prüfen wir alle unsere Produkte in über zehn Millionen Testschritten pro Woche. Seit über zehn Jahren arbeiten wir erfolgreich nach internationalen Qualitätsnormen. Unser derzeitiges Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach der ISO/TS 16949:2002.

Unsere Stärke ist die Robustheit unserer Chips. Sie funktionieren selbst unter extremen Bedingungen, beispielsweise bei Umgebungstemperaturen zwischen minus 40°C und plus 175°C. Dies ist wichtig, damit auch Chips in der Nähe des Motors, wie in der Lichtmaschine oder in der Drosselklappe im Auto, einwandfrei messen, regeln und steuern.

Unsere Null-Fehler-Strategie bedeutet für Sie ein ungetrübtes Fahrvergnügen, einen problemlosen Umgang mit Ihren Haushaltsgeräten und für unsere Kunden ein perfektes Zusammenspiel mit ihren Applikationen und Systemen. Ein Gewinn für alle ist das Ergebnis.

Motivierte Mitarbeiter, ein kontinuierlich weiterentwickeltes Managementsystem, modernste Anlagen und Systeme, die Anwendung statistischer Methoden, die Betreuung der Serienprodukte von der Entwicklung bis zur Fertigung und ständige Verbesserung in allen Bereichen sind der Garant für das hohe Qualitätsniveau der Elmos-Produkte.

Qualität im Einkauf

Als international ausgerichtetes Unternehmen sind wir weltweit auf qualifizierte Lieferanten angewiesen, um die Erwartungen unserer Kunden optimal befriedigen zu können.

Nachfolgend stehen unsere aktuellen Einkaufsbedingungen als PDF-Datei zum Herunterladen für Sie bereit:

Qualität bei der Logistik

Auch im Hinblick auf die Lieferung und Logistik legen wir großen Wert auf hohe Qualität.
Deshalb hat Elmos u.a. das AEO-Zertifikat erhalten. Zur Info: Als Authorized Economic Operator (AEO) wird im Zollrecht der Europäischen Union ein geprüftes Unternehmen bezeichnet, das bestimmte Privilegien genießt.