Bei einer Präsenz von 12.560.317,00 Euro oder 64,7% des Grundkapitals wurden alle Punkte der Tagesordnung mit hoher Mehrheit angenommen. Im Einzelnen ergab sich folgendes Bild:

Tagesordnungspunkt Dafür Dagegen Enthaltung Dafür Dagegen Enthaltung
TOP 2: Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns 12.390.049 26.328 143.940 99,788% 0,212% 1,159%
TOP 3: Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands für das Geschäftsjahr 200 12.407.610 8.246 144.461 99,934% 0,066% 1,164%
TOP 4: Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2006 12.408.660 7.021 144.636 99,943% 0,057% 1,165%
TOP 5: Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2007 12.412.263 3.080 144.974 99,975% 0,025% 1,168%
TOP 6: Beschlussfassung über die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien (10% des Grundkapitals) 12.401.540 11.213 147.564 99,910% 0,090% 1,189%
TOP 7: Beschlussfassung über eine Ergänzungswahl zum Aufsichtsrat 12.414.467 1.019 144.831 99,992% 0,008% 1,167%
TOP 8: Beschlussfassung über die Ermächtigung des Vorstands zur Ausgabe von Wandel- und Optionsschuldverschreibungen, die Schaffung bedingten Kapitals und die entsprechende Satzungsänderung (75 Mio. Euro max. Gesamtnennbetrag, 5 Mio. Euro max. Ant. Grundkapital) 11.193.052 1.221.944 145.321 90,158% 9,842% 1,171%
TOP 9: Beschlussfassung über die Änderung von § 14 der Satzung (Bekanntmachungen) 12.413.937 2.242 144.138 99,982% 0,018% 1,161%


drucken