Head (m/w/d) Foundry Management

Standort Dortmund

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen

  • Qualifiziertes technisches oder kaufmännisches Studium
  • 5 bis 7 Jahre Berufserfahrung in der Produktionsplanung, idealerweise in der Halbleiterfertigung
  • Erfahrung mit internationalen Supplier Netzwerken und asiatischen Lieferanten (wünschenswert)
  • S&OP Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Anwendung von Office-Software, SAP wünschenswert
  • Erfahrung in der Personalführung
  • Eigenständig, flexibel, kommunikativ und belastbar
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie interessieren Sich für folgende Aufgaben

  • Mittel- bis langfristige Bedarfsplanung nach Technologieknoten
  • Mittelfristige Verteilung der Bedarfe zwischen verschiedenen Suppliern auf Basis Kundenfreigabe, Kapazitäten/Allokation
  • Kurzfristig operative Steuerung und Priorisierung
  • Vorbereitung und Durchführung von Quarterly Business Review (QBR) mit den Foundry Partnern
  • Auf- und Umsetzen einer Strategie zu Kundenfreigaben zur flexiblen Kapazitätsauslastung der Foundry´s und optimalen Kundenversorgung in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilung
  • Aktive Mitarbeit an Projekten (SAP S4, Prozessverbesserung, Umbau der internationalen Supply Chain)
  • Weiterentwicklung und Verbesserung eines KPI Systems zur Steuerung des Foundrybereichs
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Foundry Management

Dann erwartet Sie bei uns

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem innovativen, im Weltmarkt gut positionierten Hightech-Unternehmen mit flachen Hierarchien und einer positiven Hands-on-Kultur
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und kollegialen Arbeitsumfeld
  • Umfangreiche Einarbeitung sowie regelmäßige fachspezifische Schulungen und Weiterbildungen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • Karrieremöglichkeiten als Fach- oder Führungskraft, Interner Stellenmarkt, Talentpool
  • Zusätzliche Leistungen wie firmeneigenes Fitnessstudio mit Kursangeboten, kostenfreie Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge, Kantine, Gesundheitsmanagement, Firmenevents und soziale Angebote, Gleitzeit mit Zeitkonto, betriebliche Altersvorsorge….
  • Mobiles Arbeiten


Neugierig geworden? Dann bewerben Sie sich bei uns! Schicken Sie uns Ihre Unterlagen als PDF-Datei per Mail.
Wir freuen uns darauf, mehr über Sie zu erfahren!
 

Ihr Ansprechpartner
Elmos Semiconductor SE
Barbara Schulte
Heinrich-Hertzstr. 1
D-44227 Dortmund

Tel.: 0231 / 7549 – 0
recruitment[at]elmos.com

Zurück

Cookie-Popup anzeigen